Cushioning: Obacht vor diesem gemeinen Dating-Trend


Dating Sex ist Swingerclubbegleitung

Cushioning hat nur indirekt etwas mit Kissen zu tun. Wir haben uns mal angeschaut, woher der Begriff stammt, wie Cushioning funktioniert und wie du merkst, ob deine Beziehung davon betroffen ist. Was ist Cushioning? Du denkst du hast schon alles gehört und kennst jede Dating-Masche? Weit gefehlt, denn nach GhostingBenchingMosting und Frecklinggibt es mit Cushioning eine neue, fiese Dating-Technik, auf die du vorbereitet sein solltest! Das Wort Cushioning ist vom englischen Wort cushion abgeleitet, was übersetzt so viel wie Kissen oder Polster bedeutet. Jemand der Cushioning betreibt, hat gerne mehrere Eisen im Feuer.

2. Sie geht zur Toilette

November , Uhr zuletzt aktualisiert am 2. November , Uhr Merken Drucken Zwar sind mehr als 60 Prozent aller Alleinstehenden zufrieden mit ihrem Leben, jedoch nur zehn Prozent davon sind überzeugte Singles. Zu Beginn des Jahres hatte Corona Philip und mir eine Zwangspause verpasst.

Dating Sex ist deine Zeit Bottom

1. Sie lässt sich beim Essen Zeit

Stattdessen werden alle von Corona auf Allgemeinheit heimische Couch verbannt. Für Singles ist es die perfekte Zeit, um sich Tinder, Zoom und Co. Zum ersten oder zum wiederholten Mal — ganz egal. Alles ist möglich, nur eben anders als gewohnt. Wieso lohnt sich Onlinedating gerade jetzt? Die Apps helfen gegen Langeweile, vielleicht auch gegen Einsamkeit. Es fühlt sich irgendwie aufregend angeschaltet, gute Gespräche zu führen und Nähe aufzubauen, ohne sich zu sehen und zu kennen. Mit den vielen Porträts, die über den Bildschirm fliegen, fühlt es sich fast so an, als würde man nicht allein auf dem Sofa rumhängen.

Weitere Informationen

Wer nutzt eigentlich Tinder und warum? Daran haben die Forschenden Jessica Strübel und Trent Petrie für die American Psychological Association gearbeitet. Sie wollen wissen, weshalb wir überhaupt über Sex reden? Alles dazu und zu den Stimmen des Sexpodcasts Ist das normal? Falls Sie eine Frage oder Anregungen haben, schreiben Sie Melanie Büttner, Alina Schadwinkel und Sven Stockrahm eine E-Mail an istdasnormal zeit. Oder stellen Sie Ihre Frage als Sprachnachricht. Nehmen Sie sich mit dem Smartphone auf und schicken Sie uns die Datei ebenfalls an Allgemeinheit E-Mail-Adresse.

Was ist Cushioning?

Zwei davon — ein Mann, eine Frau — schreiben abwechselnd in dieser Kolumne, was sie auf der Suche nach der Liebe erleben. Weil das Daten in Zeiten von Corona schwierig geworden ist, haben wir die beiden angeschaltet einem Abend in einem anonymen Chinwag im Internet miteinander verabredet. Wie Sparbetrieb echten Leben funktioniert auch bei diesem Blind Chat nicht alles auf den ersten Klick… Adrian: Hi!

So läuft Cushioning ab

Sex-Signale: Es gibt einen Zeitpunkt, wo Allgemeinheit Signale enden und die klaren Worte anfangen 4. Sie hält deinem Blick stand Schau ihr einen Moment länger in die Augen, als man das sonst tut. So, dass es schon etwas unangenehm wird. Hält sie dem Blick stand, ist sie interessiert. Wenn nicht, dann noch nicht. Nächster Test: Mach ihr ein Kompliment — eins, das ein potenzieller Liebhaber macht, kein Anbaggerer. Also nichts über ihre Augen, ihre Brüste, ihre Figur. Immer gut: Schuhe, Frisur.


Kommentare